Termine

Kundgebung von „München ist bunt“: Gegen jeden Judenhass – gemeinsam für jüdisches Leben in München!

Termin:
Freitag
Datum:
18.06.2021
Uhrzeit:
14 Uhr
Ort:
Marienplatz München

Aus dem Aufruf:

Überall in Deutschland haben judenfeindliche Aggressionen zugenommen. Beleidigungen, Bedrohungen und ja sogar Gewalt gegen jüdische Menschen und Einrichtungen sind fast schon alltäglich. Rechtsextremisten verüben Anschläge wie in Halle, und „Corona-Leugner“ spielen sich einander alte antisemitische Stereotype zu und verharmlosen den Holocaust.

Zuletzt haben die Demonstrationen im Zuge der Auseinandersetzungen im Nahen Osten eine …

... weiterlesen »

Termin:
Afghanistan is not safe! Bleiberecht, Abschiebestopp, Evakuierung! Demo zum bundesweiten Aktionstag gegen Afghanistan-Abschiebungen – für eine offene und solidarische Gesellschaft, gegen jede Abschiebung!
Datum:
05.06.2021
Uhrzeit:
19 Uhr
Ort:
München, Stachus

Ungeachtet der verheerenden Sicherheitslage und der massiven Ausbreitung des Covid19Virus schiebt Deutschland weiter monatlich nach Afghanistan ab. In das unsicherste Land derWelt. Immer und immer wieder.Menschen werden fremdbestimmt außer Landes geschafft, in ein Land, das viele nur aus ihrerKindheit kennen oder noch nie gesehen haben. Ein Land, in dem viele der Abgeschobenenkeine Netzwerke oder Strukturen …

... weiterlesen »

Ostermarsch für den Frieden am Samstag, 3. April

Termin:
Samstag
Datum:
03.04.2021
Uhrzeit:
ab 11 Uhr
Ort:
Auftakt Geschwister-Scholl-Platz

Der diesjährige Münchner Ostermarsch findet aufgrund der Corona-Situation nicht am ursprünglichen Ort statt.

Aktuell gültig ist folgendes:

9:30 UhrÖkumenischer Gottesdienst in St. Johannes, Preysingplatz11:00 UhrAuftaktkundgebung auf dem Geschwister-Scholl-PlatzAlles natürlich entsprechend mit Corona-Regelnanschließend (11:20h)Demonstration zum Königsplatzmit Samba Sole Lunaca. 12:30 UhrAbschlusskundgebungmit Matthias Gastund Thomas LechnerModeration: Beate LippmannMusik: De Ruam und evtl. Beat Protestdazu Infostände, Programm mit Musik und Ansagen

Aufruf und weitere Infos siehe Ostermarsch München 2021 | Münchner …

... weiterlesen »

Gedenken der Münchner VVN-BdA zum Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz

30. Januar 2021

Am Mittwoch, 27. Januar, jährte sich zum 76. mal die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch sowjetische Soldaten. Sie fanden damals nur noch wenige Überlebende vor.

Dieser 27. Januar wurde 1996 vom damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus erklärt. Die VVN-BdA nahm diesen Tag zum Anlass, an alle Opfergruppen mit …

... weiterlesen »

Bundesweiter Aktionstag am 5. Dezember: Abrüsten statt Aufrüsten!

Termin:
Samstag
Datum:
05.12.2020
Uhrzeit:
13 Uhr
Ort:
Marienplatz

Ein breites Bündnis von Friedensorganisationen bis zu Gewerkschaften ruft für Samstag, 5. Dezember, zu Kundgebungen gegen steigende Ausgaben für die Rüstung auf, was die Welt nur noch unsicherer macht. Stattdessen muss das Geld verwendet werden für die dringenden Probleme bei Gesundheit, Bildung, Umwelt und Armut.

Unter dem Motto „Lockdown für Rüstung und Militär“ ruft das Münchner …

... weiterlesen »

Gedenken an die Pogromnacht 1938

Termin:
ab Donnerstag
Datum:
05.11.2020
Uhrzeit:
19 Uhr
Ort:
verschiedene Orte

Aufgrund der Corona-Einschränkungen wurden u.a. die Gedenkveranstaltung der DGB-Jugend am 8. November in der KZ-Gedenkstätte Dachau sowie die Namenslesung am Gedenkstein der ehem. Hauptsynagoge in der Herzog-Max-Str. in München am 9. November abgesagt.

Dagegen findet das Gedenken an die jüdischen Opfer aus dem KZ-Außenlager Dachau-Allach am Sonntag, 8. November 2020 von 11 – 12 Uhr vor …

... weiterlesen »

Gedenken der VVN-BdA an die Opfer des Naziregimes im Friedhof am Perlacher Forst, 1. November 2020

Termin:
Sonntag
Datum:
01.11.2020
Uhrzeit:
11 Uhr
Ort:
Friedhof am Perlacher Forst

Angesichts der sich beinahe täglich ändernden Corona-Entwicklungen und -auflagen scheint uns eine Gedenkstunde in der bisher gewohnten Form auf dem Münchner Friedhof am Perlacher Forst nicht möglich. Dennoch wollen wir dort auch an diesem 1. November unser Blumengebinde der VVN-BdA zur Erinnerung an die dort beigesetzten 4092 Opfer des Naziregimes und anschließend noch Blumen an …

... weiterlesen »

„Dokumentation Oktoberfestattentat“ eröffnet

11. Oktober 2020

Neues Denkmal erinnert an die 234 Opfer des Neonazi-Terrors vom 26. September 1980

... weiterlesen »

75 Jahre Gedenken an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

31. Juli 2020

Mahnwache und Kundgebungam Donnerstag, 6. August 2020 von 18.00 bis 21.00 Uhr auf dem Marienplatz in München

Vor 75 Jahren, am 6. und 9. August 1945, wurden die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki abgeworfen. 65.000 Menschen verbrannten auf der Stelle, bis zum Ende des Jahres starben mehr als 200.000. Diese Opfer mahnen uns, die katastrophalen humanitären …

... weiterlesen »

Kundgebung und Konzert zum 8. Mai – 75. Jahrestag der Befreiung von Faschismus und Krieg

Termin:
Freitag und Samstag
Datum:
08.05.2020
Uhrzeit:
17 Uhr
Ort:
München

Wir bitten um besondere Beachtung von zwei Veranstaltungen anlässlich des 8. Mai 
1
Nie wieder Faschismus – Nie wieder Krieg!
Freitag, 8. Mai 2020 ——  18 Uhr: Kundgebung Marienplatz

17 Uhr: Gedenken und Kranzniederlegung am Platz der Opfer des Nationalsozialismus
Selbstverständlich: Abstand 1,5 Meter einhalten plus Mund- und Nasenschutz !! 
„Nie wieder Krieg heißt heute: Abrüstung statt Aufrüstung!
Mehr Geld für Krankenhäuser …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·